Fundstücke des Tages + Lecker-Schmecker-Päckchen

comment 1
Backen / Finden / Geschenke aus meiner Küche / Selbermachen

Heute war wieder Flohmarkt-Tag und ich habe mich ganz besonders über dieses gute Stück gefreut:

Eine ofenfeste Form mit HERZCHEN. Habe ich schon erwähnt, dass ich total auf HERZCHEN stehe?? Wenn nicht, so sei es hiermit getan. Den Rest der Fundstücke des Tages seht ihr hier nochmal:

Die Geschichte von Giacomo Casanova, einfach weil es mich interessiert und ich sehr gerne an Tagen wie heute mit Buch in der Hand herumlungere. Das Masking Tape habe ich übrigens bei Müller gefunden! Die Auswahl kommt nicht an einen Bastelshop ran, aber vom Preis her ist es mit 2,99 € allemal fairer. Es gab noch 7 andere Muster, aber dieses hat mir am besten gefallen. Es gibt erstaunlich viele andere Bastelsachen dort, ich habe noch Farbpigmente für meine eventuell heute noch entstehenden Kerzen gekauft. Hierzu bald mehr.

Außerdem war ich gestern Abend und heute noch fleißig und habe den Großteil des kleinen Lecker-Schmecker-Päckchens für meine Freundin als nachträgliches Geburtstagsgeschenk gemacht. Sie hat mehrere Nahrungsmittel-Intoleranzen und macht ab Montag eine 3-monatige Diät bzw. Karenzphase. Damit sie dennoch nicht auf leckere Sachen verzichten muss, habe ich ihr u.a. folgende Dinge gezaubert:

 Basilikum-Cashew-Pesto:

Mohnpesto mit Cashewkernen (Inspiration von Rock The Kitchen!):

Vanillezucker mit Seestern-Deko:

Vegane Cashew-Sesam-Cookies:

Jetzt fällt mir erst auf, dass ihn allen drei Sachen Cashewkerne drin sind… Sie ist definitv nicht Cashew-süchtig! Die Dinger sind nur wahnsinnig lecker und vielseitig. Im Pesto z.B. dienen sie als Parmesan-Ersatz (den Tipp hat mir die liebe Kalinka von Let Them Eat Cupcakes gegeben, danke nochmals!), denn Milch darf sie nicht essen. Außer Schafsmilch, aber finde mal Schafsparmesan… Alle abgebildeten Leckerein sind übrigens vegan.

„Natürlich“ habe ich bei diesem Wetter auch noch den Ofen angeworfen um Cupcakes für den morgigen Brunch zu backen, bei dem auch das Päckchen überreicht wird. Es wird leckere Himbeer-Rosen-Cupcakes geben! Das Rezept und Bilder dazu werden folgen, denn die Dinger kann ich euch nicht vorenthalten. Sie sind sehr sehr seeeeeeehr lecker. Diesmal sogar in glutenfreier Variante, zum ersten Mal.

Und jetzt werde ich ein wenig von der leckeren, rein zufällig ebenfalls veganen (R)Eiscreme mit Banane, Aprikose und Kokosmilch futtern. Bei den Temperaturen geht es nicht anders.

Lasst euch die Sonne auf den Bauch scheinen!

Eure Sonja

1 Kommentar

  1. Gefällt mir alles besonders gut. Und die Herzform. Ich bin neidisch. Habe ich schon erwähnt, dass ich auch auf Herzchen stehe? Habe sogar 2 Tattoos mit Herzen. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s