Choco Mint Cookies á la „alle backen sie“

Hinterlasse einen Kommentar
Backen / Geschenke aus meiner Küche

Nein, ich will euch nicht auch noch mit dem Rezept für die Choco Mint Cookies aus der aktuellen Lecker Bakery „quälen“. Ich betone an dieser Stelle lediglich gerne nochmals, was auch alle anderen dazu sagen: geil, geiler, am geilsten! Und zwar egal welche Variante, ob eine aus dem Heft oder noch viel lieber eine eigene. Kann gar nicht schief gehen. Wird immer exquisit, exquisit lecker. Lecker Bakery eben.

Diese habe ich letzten Freitag zur Geburtstagssause meiner lieber Freundin mitgebracht:

Für „nach Acht“-Fans genau das Richtige

ABER eine kleine Änderung habe ich doch noch vorgenommen, ich habe statt des Vanillezuckers Minzzucker verwendet. Bietet sich bei Pfefferminz-Keksen an, nicht? Probiert es mal aus!

Auch schon ausprobiert habe ich Smarthies Cookies (leider ohne Bild) und Blaubeer Cookies mit Limoncello-Abwandlung:

Schiefer Blaubeer-Limoncello-Cookie-Turm zu Stuttgart

Alle Cookie-Rezepte sind sehr schnell zusammengerührt und genauso schnell auch fertig und wohl sicher genauso schnell auch wieder weg. War da was? Nein? Dann lass´ mal ne Runde Cookies backen.

Süße Grüße von

Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s