Schnelle Apfeltäschle

Hinterlasse einen Kommentar
Backen

Süße, kleine Apfeltäschle bekommt ihr hier zu sehen. Es ist zugegeben ein kleiner Überbrückungs-Post, da ich aktuell die Tage und unter der Woche kaum Zeit zum Backen finde. Oder wenn, dann ist es schon so dunkel, dass meine Kamera mit dem wenigen vorhandenen Licht nicht mehr klarkommt. Da werden die kommenden Monate noch eine Herausforderung werden..

Diese Apfeltäschchen sind in Nullkommanix fertig und bestehen auch nur aus drei Zutaten, wie ihr bei der lieben Ramona hier sehen könnt. Sie hatte noch ein leckeres Vanille-Sößchen dabei. Schneller und einfacher geht es also fast nicht mehr und sie schmecken allemal besser als die gekaufte Variante. Schluss mit den Ausreden!

Wer es fruchtiger mag, kann auch noch einen Klecks Apfelmus- oder Marmelade unter die Apfelscheibchen geben. Zur Weihnachtszeit versuche ich es auch mal mit meiner Bratapfelkonfitüre. Diese werde ich euch in einem separaten Blogpost noch genauer vorstellen. Sie ist letztes Jahr schon sehr gut angekommen und ist ein tolles Mitbringsel, das was her macht. Aber psssst: soo einfach zu machen!

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend bzw. eine gute Nacht mit süßen Träumen.

Eure Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s