Das Montagsglück: Tree of Tea

comments 5
Dies und das

So ihr Lieben, den heutigen Montag nehme ich zum Anlass eine neue Beitragsreihe bei mir zu starten und zwar das Montagsglück! Ich weiß, ich weiß, Montage und Glück schließen sich meist von vorneherein aus und auch ich schäle mich immer wieder Montags nur äußerst schwer aus dem Bett. Das Wochenende ist vorbei und für die meisten von uns geht der unliebsame Büroalltag von vorne los, uff… Eigentlich kein Grund zur Freude…

Gerade deshalb finde ich es wichtig, sich über die kleinen Dinge zu freuen! Auch wenn es nur ein Marienkäfer ist, der über die Fensterscheibe spaziert. Warum denn nicht? Das ist etwas Kleines, über das man sich freuen kann. Auch wenn ihr euch einfach über den Sonnenschein freut oder darüber, dass der Herr, den man seit Wochen jeden Morgen in der U-Bahn trifft einen anlächelt und einen guten Morgen wünscht. Wisst ihr was ich meine?

Die Wertschätzung gegenüber den kleinen Dingen des Alltags geht heute bei vielen Menschen unter, aber es ist wichtig, dass wir uns über solche Momente freuen. Deshalb möchte ich ab heute jeden Montag mein mal kleineres, mal größeres Glück zeigen und würde mich sehr freuen, wenn auch ihr mir euer Montagsglück zeigt oder schreibt! Was meint ihr? Sollten wir uns nicht viel öfter über die kleinen Dinge freuen?

Mein Montagsglück war heute zugegeben ein etwas größeres. Es ist ein Päckchen, welches ich von Tree of Tea erhalten habe und das mich an sich schon total gefreut hat, aber das es so groß ausfallen würde, damit habe ich wirklich nicht gerechnet! An dieser Stelle vielen vielen Dank an Lilly von Tree of Tea!

IMG_9386-001Und nun seid ihr dran, was war euer heutiges Montagsglück? Das kann vom Lottogewinn bis hin zu den hübschen Ohrringen sein, die ihr endlich wieder in irgendeiner entlegenen Ecke eurer Wohnung gefunden habt.

Erzählt es mir, ich bin gespannt und wünsche euch noch einen schönen Montagabend!

Liebste Grüße von

Sonja

5 Comments

  1. Ich durfte Home-Office machen :) und das war wirklich Glück, draußen hat es nämlich den ganzen Tag geregnet…. und ich konnte warm und gemütlich mit meinem Tee meinen Job von zu Hause aus erledigen !

  2. Chrissie says

    Haha, ich habe heute tatsächlich wieder meinen Jeden-Morgen-In-Der-Bahn-Flirt getroffen und an einem Montag morgen an dem man sich auch blöd und zerknittert fühlt so nett angelächelt zu werden… Das hilft mindestens über die ersten drei Stunden hinweg :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s