All posts tagged: Brombeeren

Stuttgart Vier mal 3 – Sommeredition: Kartoffel-Käsekuchen mit Beerensößle!

comments 4
Backen / Fructosedingens

Im mich-kurz-fassen bin ich nicht die beste. Wäre „kurz und knackig schreiben“ eine olympische Disziplin, so wäre ich wohl eher auf einem der hinteren Plätze zu finden. Macht mir nix aus! In der Regel klappt das ja wunderbar, zum Beispiel bei Übersetzungen. Da kommt schriftlich labern eben einfach nicht so gut. Es geht um Fakten und Tatsachen. Es wird nix dazu gedichtet (oder weggelassen), das im Ausgangstext nicht auch vorkommt oder diesen im Zweifel mit Hilfe von Umschreibungen in der Zielsprache […]

Fructosearme Brombeer-Träumchen mit Pistazien-Kornblumenblüten-Krokant

comments 6
Fructosedingens

Der/die eine oder der/die andere wird es auf Facebook vielleicht mitbekommen haben, ich schwebe seit vorgestern im 7. fructosefreien Krokanthimmel! Ich habe noch nie zuvor, noch nicht einmal als ich noch nichts (noch nie, noch nimmermehr nicht…) von meiner Intoleranz wusste, Zucker karamellisiert. Ich hatte Angst davor mir die Pfannen zu ruinieren. Aber jetzt endlich habe ich es getan und dann auch noch mit Traubenzucker. Revolution! Der Pfanne ist bei dieser Aktion auch kein Leid angetan […]

Madeleines mit Brombeeren und Zitrönchen, oui?

comments 9
Backen / Fructosedingens

Pour les madames et les messieurs, oder so. Französisch ist nicht so meine Sprache, ich esse lieber deren sagenhaftes Gebäck, denn darin sind die Franzosen sehr sehr gut, oui? Wenn ich nur an die schnieken kleinen Bäckerläden in Wissembourg denke… hach, wie gern hätte ich morgen zum Frühstück ein original französisches Brioche oder Baguette, dass der Bäckermeister höchstpersönlich mit seinen erfahrenen Bäckerhänden geformt hat…! Ich wollte heute eigentlich noch etwas anderes essen, stattdessen stopfe ich […]

Brombeer-Mohn Cupcakes mit Mascarpone-Topping

comments 11
Backen / Fructosedingens

Darf ich vorstellen: Beitrag Nr. 100, woohoo! Es freut mich sehr, dass dieser eine Inspiration meiner – mittlerweile –  lieben Freundin Karen von Karens Backwahn ist. Seit langer Zeit wollte ich schon einmal ihre unheimlich lecker aussehenden Heidelbeer-Cupcakes mit Mascarpone-Topping nachbacken und jetzt endlich habe ich es geschafft, wenn auch in leicht abgewandelter und fructosearmer Version. Das ist irgendwie eine Macke von mir… Alles was ich (nach)backe MUSS ich immer und in irgendeiner Form abwandeln, ganz […]