All posts tagged: Kardamom

Verkardamomt und zugeknotet: fructosearme Kürbis-Kardamom-Knoten!

comments 5
Backen / Fructosedingens

Seht ihr sie auch?!?!?! Über- aber wirklich ÜBERALL? Ich meine die großen… aber, aber auch die kleinen. Ganz besonders die. Manche Menschen malträtieren sie auch. Insbesondere am 31. Oktober jeden Jahres zücken sie massenweise die Messer um es zu tun. Manche wollen nur an ihr schmackhaftes Fleisch. Sie kochen daraus Suppe und so. Wieder andere stehen eher auf ihre äußeren Werte. Geschmäcker sind eben verschieden. Ich meine auch die Exemplare, die man in allen Formen […]

Fructosearme Kumquat Financiers mit schwarzem Sesam und Hanfmehl

comments 8
Backen / Fructosedingens

Als Fructose Intoleranzler hat man weitestgehend nicht viel zu lachen da draußen. Wo andere sich fröhlich in Cafés tummeln (können), munter Eis essen und eine Kuchenauswahl genießen (können), von der wir nur träumen (können), gibt es für uns auf dem Café-Kuchen-Markt da draußen: gähnende Leere und davon sogar reichlich. Nüscht, außer im besten Falle schnurztrockene Kekse, die einem reibeisenmäßig die Speiseröhre runterrattern. Aber die gibt es auch nicht in Cafés, die tragen wir uns unseren […]

Saftiger Pistazien-Kardamom Gugelhupf mit Zitronensirup

comments 6
Backen

Neulich bei Metro habe ich mir eine Gugelhupfform in Normalgröße gegönnt, keine Ahnung warum ich für meinen Ein-Frau-Haushalt eine XXL-Form horte? Die habe ich meines Wissens noch nie benutzt.. Da ist die jetzige Form wirklich angebrachter und so musste ich sie heute endlich einweihen. Es juckte in den Fingern, ihr kennt dieses Gefühl sicher selbst. Ich finde den Gugelhupf als Kuchen einfach schön, ob groß oder winzig klein, sie sind alle schön! Dieser Kuchen wird […]

Schoko-Kirsch-Kugeln aus der Weihnachtsbäckerei

comments 2
Backen / Geschenke aus meiner Küche / Schokolade

Oh ja, immer her mit den guten Kügelchen! Ich habe schon so viele verschenkt, dass ich in der kommenden Woche wieder Nachschub backen muss. Es gibt aber noch immer ein paar liebe Menschen, die noch nicht in den Genuss gekommen sind und das muss geändert werden. So bald wie möglich. Damit ihr auch so bald wie möglich in den Genuss kommen könnt, hier das simple Rezept. Ich habe es aus dem diesjährigen Brigitte-Extraheft „Traumhafte Weihnachtsbäckerei“ […]